Unser Verband in der Diözese Fulda

Das Kolpingwerk in Deutschland unterteilt sich in eine Vielzahl kleinerer Einheiten wie Landes- und Diözesanverbänden. Die Diözese – auch Bistum genannt – ist der kirchliche Verwaltungsbezirk eines Bischofs. Da sich unser Bistum über eine große Fläche erstreckt, ist es in sechs kleinere Bezirke unterteilt. In den Bezirken wirken die Kolpingsfamilien.


Unser Verband ist ein eingetragener Verein. Die verschiedenen Gremien und Mitglieder stellen wir auf dieser Seite vor.

Diözesanpräsidium

Das Diözesanpräsidium ist der geschäftsführende Vorstand des "Kolpingwerk in der Diözese Fulda e.V.". Seine Daseinsberechtigung und die Verantwortlichkeiten erhält das Präsidium aus der Vereinssatzung. Hierin ist auch geregelt, wie sich das Präsidium zusammen setzt.
Josef Richter
Josef RichterDiözesanvorsitzender
Pfr. i. R. Ulrich Trzeciok
Pfr. i. R. Ulrich TrzeciokStellv. Diözesanpräses
Birgit Gruß
Birgit GrußStellv. Diözesanvorsitzende
Rudolf Amert
Rudolf AmertPräsidiumsmitglied
Pfr. i. R. Albert Köchling
Pfr. i. R. Albert KöchlingDiözesanpräses

Diözesanvorstand

Der Diözesanvorstand ist das Leitungsorgan des "Kolpingwerk in der Diözese Fulda e.V.". Er führt die Beschlüsse der Diözesanversammlung durch. In ihm vertreten sind die Vorsitzenden, die Präsides und weitere Mitglieder, unter anderem aus den Bezirken der Diözese und aus der Kolpingjugend.

Mitglieder im Diözesanvorstand

Vorsitz
  • Diözesanvorsitzender: Josef Richter, Großentaft
  • Stellv. Diözesanvorsitzende: Birgit Gruß, Kirchhain
  • Diözesanpräses: Pfr. i. R. Albert Köchling, Marburg.
  • Stell. Diözesanpräses: Pfr. i. R. Ulrich Trzeciok, Naumburg.
  • Präsidiumsmitglied: Rudolf Amert, Fritzlar.
  • Diözesangeschäftsführer: Steffen Kempa, Bad Orb.
Aus der Jugend
Aus den Fachausschüssen
Aus den Bezirken

Unsere Bezirke

Der Diözesanverband teilt sich in sechs Bezirke auf. Sie erstrecken sich im Norden von Kassel über Fulda bis zum südlichsten Zipfel nach Hanau. In der Nord-West-Achse reicht die Diözese von Marburg bis nach Bad Hersfeld.

Bezirk Fulda I Hohe Rhön

Bezirk Neuhof

Bezirk Hessisches Kegelspiel

Bezirk Nordhessen

Bezirk Main-Kinzig

Bezirk Oberhessen

Die Kolpingsfamilien

Sie sind der Kern des gesamten Kolpingwerkes: Unsere vielen ehrenamtlichen Mitglieder, die sich vor Ort engagieren. Sie organisieren ihr Wirken in den Kolpingsfamilien. In unserer Diözese sind das rund 60 Stück mit insgesamt 4.500 Engagierten.

Kolpingsfamilien sind, wie der Begriff schon andeutet, Orte der Zusammenkunft, des Zusammenlebens und nicht zuletzt der Geborgenheit. Egal ob jung oder alt: Kolping ist dabei auch ein Ort für die ganze Familie.

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung