Mitmach-Aktion "Aus Klein wird GROSS" der KF Wüstensachsen

70 Hühner für Kolping Tansania gespendet

Großen Anklang fand die Mitmach-Aktion der Kolpingsfamilie Wüstensachsen unter dem Motto „Aus Klein wird Gross“
Dabei gestaltete jeder Teilnehmer ein oder mehrere kleine Bilder nach einem vorgegebenen Muster. Die kleinen Kunstwerke wurden dann zu einem großen Bild in 3-D-Optik zusammengefügt. Jeder konnte beim Wachsen des Kunstwerkes zuschauen, das im Eingangsbereich des Pfarrheims in Wüstensachsen steht.
Wer wollte, konnte zusätzlich einen Euro für jedes Bild spenden. Dieser Betrag wurde dann von der Kolpingsfamilie Wüstensachsen auf fünf Euro erhöht, um ein Huhn für Menschen in Afrika zu spenden, die dort z. B. mit dem Verkauf von Eiern ihre Lebenssituation verbessern können.
Das Kolpingwerk fördert die Vergabe von Kleinvieh in Afrika, damit es den Menschen besser geht

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen